Deutsch Français Russian Chinese English

PADI Rescue Diver

Der Rettungstaucherkurs kombiniert Unfallverhütung und Unfallhandhabung auf breiter Basis von Tauch-Szenarien. Er zielt auf das Aufbauen von Selbstvertrauen als Taucher und vermittelt Euch genau die Fähigkeiten, die in einem echten Notfall entscheidend sind. Ihr werdet alle erforderlichen Unter- und Überwasser-Techniken erlernen, die notwendig und erforderlich sind, um eine Notsituation zu verhindern und/oder handzuhaben.

Nach Abschluss des Rescue Diver Kurses, habt Ihr das nötige Selbstvertrauen und die entsprechenden Fähigkeiten, mit Notsituationen in einer ruhigen und kompetenten Art und Weise umzugehen.

Voraussetzungen: Um sich beim PADI Rescue Diver Kurs anzumelden, müsst ihr mindestens 12 Jahre alt sein, einen PADI Advanced Open Water Diver Schein oder einen äquivalenten Tauchschein einer anderen Organisation haben und das Training für Erste Hilfe und CPR innerhalb der letzten beiden Jahre abgeschlossen haben.

In Lehrgangspreis ist die PADI Rescue Diver Manual, PADI 5 Star Gold Zertifikat, die Vermietung der gesamten Ausrüstung, zwei Übernachtungen in unserem Schlafraum auf der Insel, Frühstück und Mittagessen an allen Tauch-Tagen sowie die Fahrt zur Insel und eine freie Rückfahrt nach Sihanoukville enthalten.

PADI Rettungstaucher

Wir berechnen $420 für den PADI Rescue Diver Kurs.

Klick hier, um den PADI Rescue Diver Kurs zu buchen!


Ihr könnt auch den technisch-theoretischen Teil für diesen Kurs zuhause online mit PADI eLearning durchführen - das erspart euch einen Tag im Klassenzimmer.

Wir berechnen $320 für die praktische Ausbildung nach Abschluss des eLearnings. Dazu kommt die PADI Gebühr für das eLearning.

Klick hier, um PADI eLearning zu beginnen!