Deutsch Français Russian Chinese English

PADI Digital Underwater Photographer

Es gibt zwei unterschiedliche PADI-Zertifizierungen für die Unterwasserfotografie, jedoch machen die meisten unserer Schüler direkt beide gleichzeitig.

Der Level 1-Kurs macht dich mit den grundlegenden Techniken der Unterwasserfotografie vertraut und ihr werdet erste praktische Erfahrungen bei einem Freiwassertauchgang sammeln. Ihr werdet auch lernen, welch unterschiedliche Kamerasysteme es gibt und wie man mit ihnen umgeht.

Im Level 2 wirst du bei einem weiteren Tauchgang im Freiwasser lernen wie du noch bessere Bilder beim Tauchen schießen kannst. Außerdem wirst du in einem kleinen Workshop lernen wie du deine Bilder am Computer sinnvoll nachbearbeiten kannst.

Voraussetzungen: Um den PADI Digital-Unterwasser-Fotografie-Kurs zu machen, müsst ihr ein PADI-zertifizierter Taucher sein oder einen äquivalenten Tauchschein einer anderen Organisation haben. Du kannst diesen Kurs auch schnorchelnd absolvieren.

PADI Spezialkurs Digitale Unterwasser Photographie

Wir berechnen $185 für den PADI Digital-Unterwasser-Fotografie Level 1-Kurs.

Für den PADI Digital-Underwasser-Fotografie Level 2 Kurs berechnen wir $225.

In diesem Preis enthalten ist das PADI Underwater Photography Manual, ein PADI 5 Star Gold Zertifikat, die Vermietung der gesamten Ausrüstung, eine Übernachtung in unserem Schlafraum auf Koh Rong Samleum, Frühstück und Mittagessen während des Kurses sowie die Fahrt nach Koh Rong Samleum und eine freie Rückfahrt nach Sihanoukville.

Klicke hier um den PADI Digital Underwater Photographer Kurs zu buchen!